Wichtige Infos!

Erlaubnisscheine für die neue Rodachstrecke sind ab dem 02.01.2019 bei der Fa. SMV-Fishing in Neuensee erhältlich. Dort werden Ihnen die Bedingungen erläutert.
Die Waller-Trophy 2019 findet vom 19. - 21.07.2019 statt. Anmeldeschluss ist der 16.03.2019. Zu den Teilnahmebedingungen im Einzelnen s. Wallerangeln, Wallertrophy. Es wird dieses Jahr besonders spannend, denn Timo Weidhaus greift nach dem Triple.
Der Foto- und Videowettbewerb 2018 ist entschieden. Die Preisträger finden sich in der Rubrik "Flime, Bilder und Bericht", "Schönstes Foto/Video 2018". Wer sich als Preisträger schon einen entsprechenden Erlaubnisschein besorgt hat, kann den Gegenwert nach Rücksprache bei einer unserer Verkaufsstellen als Einkaufsgutschein einlösen. Also Gewinner: Bitte melden! Der Wettbewerb "Schönstes Bild/Video" findet auch in 2019 statt.
Wir begrüßen Sie herzlich am Vatertag (30.05.2019) auf unserem Stand/Gelände in Oberwallenstadt am Mainerlebnistag! Lassen Sie sich die Gewässerhege und das Angeln von unseren Leistungsträgern/einigen der besten Anglern in unserer Region, wie z.B. Welsangeln, Karpfenangeln, Feederangeln und Fliegenangeln, zeigen und erläutern. Man lernt nie aus!
Für die Kuhweide in Seubelsdorf werden wie gehabt beim Angelspezi in Bad Staffelstein Schlüssel hinterlegt. Diese können gegen ein Pfand von 20€ entliehen werden und müssen spätestens am nächsten Tag zurückgebracht werden.
Fliegenfischen: Neu im Jahr 2019 ist ein regelmäßiger Fliegenfischer Stammtisch, jeden letzten Freitag im Monat in der Gaststätte "Wallachei" in Lichtenfels unter Federführung von "easy flyfishing". Auch das neue Kursangebot ist unter "Fliegenfischen" veröffentlicht.
Treffen der Müllsammler am 29.03. um 9:00 bei Herrn Högl, SMV Angelsport

Zum zweiten Mal trafen sich am 29.03.2014 engagierte Angler und Freunde der Mainfischereigemeinschaft zu einer Müllbeseitigungsaktion. Es kamen sogar mehr Teilnehmer als erwartet. Dieses Mal wurde von uns der Bereich vom Oberwallenstadter Wehr aufwärts bis zum sog. Vogelsse (neben Rudufersee) gesäubert. Von den fleißigen Helfern wurde wieder viel Müll geborgen. Deshalb nochmals der Appell: Denkt an die Natur! Was uns gefreut hat: Sogar der Bayerische Rundfunk war da. Was uns besonders gefreut hat: Die Aktion war mit der Wasserwacht Lichtenfels abgestimmt, die die Strecke vom Oberwallenstadter Wehr flussabwärts säuberte. Ein Grillen mit Gruppenbild bei der Wasserwacht rundete das Ramadama 2014 ab. Spontan wurde verabredet, diese Gemeinschaftsaktion auch 2015 abzuhalten. Nach vielen Jahren des Nebeneinanders gibt es jetzt ein freundschaftliches Miteinander - und davon profitiert die Natur am Main. Wir freuen uns auf weitere schöne Veranstaltungen mit der Wasserwacht! Zu danken ist dies unter anderem dem Geschäftsführer des Kreisverbandes des Bayerischen Roten Kreuzes, Herrn Thomas Petrak, dem Leiter der Wasserwacht im Landkreis Lichtenfels, Herrn Oliver Naumann, und - last but not least - Herrn Harald Beuschel, 2. Vorsitzender der Wasserwacht Lichtenfels, der sich als verbindlicher und freundlicher Gastgeber der Wasserwacht Lichtenfels erwies. Gemeinsam sind wir stark!

Natürlich war auch die Jugendgruppe beim Müll sammeln das erste Mal aktiv. Offensichtlich können gerne noch einige Jungangler dazu stoßen.
Salmonidenbesatz 2014: Mit Robert Eckschmidt hat dieses Jahr freundlicher Weise einer der aktiven Fliegenfischer beim Besatz der Jährlingsäschen und -Bachforellen geholfen. Vielen Dank!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Mainfischereigemeinschaft Lichtenfels GbR